Die Ferne ist ein schöner Ort 

2014

Eigenverlag

18×25 cm

32 Seiten

4-​Farb-​Siebdruck

limitierte Auflage: 45, signiert und nummeriert

Illustriert von Daniel Dolz

 

Die Geschichte handelt von einem Jungen mit seinem Fernglas, dass er nie absetzt egal wohin er geht. Er beobachtet aus sicherer Distanz intimste Details seiner Mitmenschen.
Es ist die Geschichte eines stillen Außenseiters, der sich nach Nähe, Anerkennung und Freundschaft sehnt.

 

Auszeichnungen:

Illustrarte '16, Lissabon, ausgestellt

Art Directors Club Deutschland 2015, Silberner Nagel, Nachwuchs

Nami Concours, International Picture Book Award 2015, Südkorea, aussgestellt

 

Im Frankfurter Grafikbrief kaufen.